Tubing - der letzte Schrei auf Flüssen und im Schnee

Tubes sind sehr einfach zu handhaben und bieten durch ihre Bauweise eine große Stabilität. Diese Umstände machen die Tubes sehr sicher.

 

Tubing-Funtour auf der Saalach

 

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Mindestalter: 12 Jahre - mit Begleitperson
  • Dauer: Halbtagestour
  • Preis: € 45,00/Person

Tubing-Sportivtour auf der Saalach

 

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Mindestalter: ab 14 Jahre - mit Begleitperson
  • Dauer: Halbtagestour
  • Preis: € 49,00/Person
  • Zeitraum: April bis Oktober

Ausrüstung: Neoprenanzug, Neoprensocken, Schwimmweste, Helm und Tubingausrüstung stellen wir zur Verfügung.

 

Anforderung: Schwimmkenntnisse, Badebekleidung, Handtuch, Sportschuhe (werden nass!) und gute Laune

 

Snowtubing

 

Die Snowtubing-Strecke an der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm bereitet nicht nur unseren kleinen Gästen viel Vergnügen bei der Abfahrt. Groß und Klein, Jung und Alt, Adrenalin-Junkie oder lieber "mit gezogener Handbremse" - hier kommen alle auf ihre Kosten. Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

Details zur Snowtubing-Strecke an der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm:

 

  • Länge: 120 m
  • Höhenunterschied: 17 m
  • Betriebszeiten: Montag bis Samstag von 17:00 bis 21:30 Uhr
  • Wichtig: Die Benützung der Snowtubing-Strecke ist mit gültigem Skipass völlig kostenlos! Es sind ca. 25-30 Snowtubing-Reifen vorhanden und liegen direkt bei der Tubingbahn kostenlos zum Ausleihen bereit. Auffahrt erfolgt mit einem Förderband. Die Benützung der Snowtubing-Strecke ist mit Skischuhen nicht gestattet!

Tipp: Die beleuchtete Rodelbahn am Reiterkogel in Hinterglemm ist ebenfalls von Montag bis Samstag in Betrieb.